Freitag, 19. Juli 2024
Notruf: 112

Daten und Fakten

Die Einsatzabteilung

Zur Zeit versehen 31 aktive Kameradinnen und Kameraden ehrenamtlich den Dienst.
Egal zu welcher Tages- und Nachtzeit, sie versuchen immer für die Bürgerinnen und Bürger einsatzbereit zu sein!

Diese Abteilung hat unter anderem folgende Führungspositionen:

1 Ortswehrleiter und 1 stellvertretenden Ortswehrleiter
3 Ausschussmitglieder
1 Jugendwart und 1 stellvertretenden Jugendwart
1 Atemschutzgerätewart und 1 stellvertretenden Atemschutzgerätewart
1 Schriftführerin und 1 stellvertretenden Schriftführerin
2 Gerätewarte
1 Bekleidungswart
1 Schatzmeister

Aktuell haben unsere aktiven Kameradinnen und Kameraden nachfolgende zusätzlichen Qualifikationen erworben:

QualifikationAnzahl
Truppmänner/-frauen14
Sprechfunker29
Truppführer/-innen12
Atemschutzgeräteträger/-innen15
Maschinisten12
Sanitäter/-innen12
ABC-Basis-Lehrgang12
Kettensägenführer Modul 1-3/F16
Kettensägenführer Modul 510
Atemschutznotfalltraining9
Bahnunfälle Stufe 12
ABC-Dekon P/G2
Kameraden am Defibrillator ausgebildet22
Technische Hilfeleistung nach FwDV3
Verbandsführer2
Gruppenführer4
Zugführer1

Wehrleiter:

Brandmeister
Philipp Hesse
Ernst-Thälmannstr. 2
01458 Medingen
Tel: 0172/4315988
Mail: [email protected]

Stellvertreter:

Brandmeister
André Vogel
Kronenbergstr. 27
01458 Medingen
Tel: 0172/3759174
Mail: [email protected]

Schon gewusst?

Die Freiwillige Feuerwehr Medingen ist eine Ortsteilfeuerwehr von Ottendorf-Okrilla.

Bereits seit über 80 Jahren sorgen wir für Ihre Sicherheit im Dorf und in der Umgebung.

Wir suchen DICH!

Du interessierst dich für Technik, Feuer oder Kameradschaft?
Dann schau doch einmal bei unseren Diensten vorbei!

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Kameradinnen und Kameraden, egal ob in der Jugendfeuerwehr oder in der aktiven Abteilung.

Feuerwehr Verein

Du kannst aus bestimmten Gründen nicht der aktiven Feuerwehr beitreten, möchtest aber dennoch die Feuerwehr vor Ort unterstützen?

Wir wär’s mit einer Mitgliedschaft im Feuerwehr Verein? Du würdest damit die Feuerwehr unterstützen und wärst eine tragende Hand von uns.